In dieser Kategorie finden Sie alle Neuigkeiten und Updates zu Shareflex. Dies beinhaltet die Business Application Platform, das Enterprise Content Management und alle darauf basierenden Unternehmenslösungen.

CeBIT 2017 Teaserbild

CeBIT 2017: Portal Systems ist „Office 365 ready“

, ,
27.02.2017 - Pünktlich zur Einführung der German Cloud präsentiert Portal Systems auf der diesjährigen CeBIT erstmals das SharePoint-basierte Vertragsmanagement Shareflex Contract auch für Office 365. Portal Systems plant in den kommenden Monaten alle SharePoint-basierten Geschäftsanwendungen "Office 365 ready" zu haben.
Shareflex Schulungen 2016 Newsbild

Portal Systems begrüßt die 100. pscBAF Schulungsteilnehmerin

,
06.12.2016 - Vom 13. bis 15.12. findet die letzte pscBAF Schulung in Potsdam im Jahr 2016 statt. Schulungsleiter Johannes Iwer freut sich dieses letzte Training mit einem besonderen Ereignis verbinden zu können: "Am 13.12 können wir die 100. Teilnehmerin bei den pscBAF Qualifizierungen feiern".
SharePoint 360 Logo

Praxisbericht: Beschleunigte Rechnungsprozesse im Film-Business

21.10.2016 - In der Film- und Fernsehproduktions-Branche gelten etwas andere Gesetzte als in anderen Branchen. Auf dem SharePoint Forum Stuttgart hat die neue deutsche Filmgesellschaft anschaulich gezeigt, wie SharePoint in dieser Sparte helfen kann, die komplexe Rechnungseingangsverarbeitung zu optimieren.
Unternehmen und Trends Sonderausgabe 2016 Titelbild

Unternehmen & Trends: Sonderausgabe zur IT & Business 2016

,
15.09.2016 - Im Online-Magazin "Unternehmen & Trends" erklärt PSC-Geschäftsführer Frank von Orlikowski die Vorteile von SharePoint-basierten Lösungen für moderne Unternehmen. Am Beispiel der QM-Lösung "pscQuality" zeigt er auf, wie sich SharePoint im Laufe der Jahre zu einer stabilen und skalierbaren Prozessplattform entwickelt hat.
CeBIT Logo

Rückblick: Kein Investment ohne Business Case – Die CeBIT entschleunigt und setzt den Fokus auf Inhalte

, ,
01.04.2015 - Die Einen werden es bedauert, Andere es begrüßt haben - die entschleunigte CeBIT. Statt Neuheiten hinterher zu rennen um Massen zu mobilisieren, setzten die Veranstalter in weiten Bereichen auf ein professionelles „How“, statt massentauglichem „Wow“.