Major League SharePoint – Geschäftsanwendungen einfach und schnell erstellen

Im aktuellen DOK.magazin erklärt Frank von Orlikowski was die aktuellen Herausforderungen im Bereich SharePoint sind und wie die Major League SharePoint Unternehmen helfen kann diese zu bewältigen.

„Mit der Bereitstellung von Geschäftsanwendungen in SharePoint steigen die Komplexität und die Anforderungen der Fachbereiche. Denn viele Geschäftsanwendungen werden häufig individuell auf die Bedürfnisse der Kunden angepasst und entwickelt und haben eine starke Interaktion mit den eingesetzten ERP-Systemen. Daher kosten derartige Projekte in der Regel viel Zeit und Geld. Darüber hinaus ändern sich bis zur erfolgreichen Produktivsetzung oft die Prozesse und Anforderungen, wodurch die Gefahr steigt, dass der Return of Invest nie oder sehr viel später als geplant erreicht wird. Die Major League SharePoint setzt genau an diesem Punkt an. Ziel ist, dass hochwertige Lösungen und Fachanwendungen entstehen, welche jederzeit durch weitere Lösungen ergänzt werden können. Alle Geschäftsanwendungen agieren auf der gleichen Plattform, auch wenn diese von verschiedenen Lösungspartnern erstellt worden sind. Durch diese Vorgehensweise werden hohe Synergien geschaffen. Die Basis der Major League SharePoint baut auf den Produkten „Business Application Framework“ von Portal Systems und „Active Repository Manager“ von tecmasters auf. Die beiden deutschen Hersteller haben ihre Produktentwicklungen optimal aufeinander abgestimmt und das weltweit eingesetzte und von Microsoft empfohlene Produkt SPCAF (SharePoint Code Analysis Framework) der Firma Rencore in Ihren Softwareentwicklungsprozess integriert“.

Den ganzen Artikel finden Sie hier

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.